Griechischer Bergtee Pflanze Sideritis scardica

Artikelnummer: FP300473

Kategorie: Exoten & Raritäten


3,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

ab Stk Stückpreis
2 5,49 €
4 5,29 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Der Griechische Bergtee stammt aus dem Norden Griechenlands und wird dort schon vor 2000 Jahren genutzt. Die Verwendungsmöglichkeiten sind breit gestreut. Der Griechische Bergtee enthält Flavonoide, Bitterstoffe und Ätherische Öle. Traditionel wird er zur Stärkung des Immunsystems oder zur Vorbeugung von Erkältungen genutzt. Seine Inhaltsstoffe sollen Antibakteriell schleimlösend und entzündungshemmend wirken. Er hilft bei rheumatischen Beschwerden, Bronchitis und hat Stimmungsaufhellende Eigenschaften ähnlich wie Johanniskraut. Verschieden Studien besagen das er auch gut bei Unruhe, Nervosität oder Burn-Out Syndromen helfen kann. Der Griechische Bergtee mag es sonnige ist aber recht genügsam und Pflegeleicht. Er mag es trocken und steinig & kalkhaltig und fühlt sich in Gesellschaft neben Rosmarin und Thymian sehr wohl. Staunässe sollte vermieden werden. Nach der Blüte können Sie die Pflanzen zurückschneiden und mit etwas Laub schützen , er treibt im Frühjahr wieder neu aus.


Kräuterart: Küchen & Gartenkräuter Gartenapotheke Teekräuter
Pflanzzeit: April Mai Juni Juli
Standort: halbschattigschattig
Mehrjährig: Ja
Winterhart: Ja
Substrat: humusreicher sandig /steiniger Boden
Düngung: nach Bedarf
Wasserbedarf: Mäßig feucht / Trockenheit vermeiden
Herstellungsland: Deutschland
Marke: Florapartner